Abklärungen

Fragen stellen und Zuhören.

Unter Abklärung verstehen wir in erster Linie die Fragen nach den Problemen,
Störungen und den Ideen, was helfen kann sie zu lösen.


Im Rahmen eines ersten Orientierungsgesprächs aufgrund der Anmeldung in unserer Praxis geht es zuerst darum, eine Problembeschreibung (eine Diagnose) zu finden, um eine Entscheidung für das therapeutische Vorgehen treffen zu können. Manchmal sind weitere Abklärungen notwendig. Oft führt das Orientierungsgespräch direkt zum Entscheid für eine Einzeltherapie, eine Familien- oder Paartherapie.